Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Thusis vom Reservoir Übernolla

Thusis vom Reservoir Übernolla

Crapteig von Bofelseite her

Crapteig von Bofelseite her

Nolla

Nolla

Oberrongellen von Norden her

Oberrongellen von Norden her

Besucherzentrum

Besucherzentrum

Wildener Brücke in der Viamala-Schlucht

Wildener Brücke in der Viamala-Schlucht

Tourenbeschreibung

Die Wanderung beginnt am Bahnhof in Thusis. Weiter geht’s via Kreisel Thusis Süd zum Restaurant Beverin. Wir wandern rechts weg in Richtung Übernolla. Nach ca. 250 m biegen wir links (gegenüber dem Forstwerkhof) ab. Beim Kulminationspunkt verläuft der Weg weiter über die Fahrstrasse bis nach Oberrongellen. Bei der Spitzkehre folgen wir dem Weg weiter geradeaus über den Feldweg weg, durch das Aclatobel via Colra zur Kantonsstrasse. Der direkte Weg zum Viamala Besucherzentrum führt rechts weg durch den Trögli-Tunnel. Als Alternative kann man auch den Weg links weg nehmen. Danach wandert man ca. 200 m nach Norden und rechts ab dem Wegweiser «viaSpluga» & «transviamala» über die Fahrstrasse hinunter zur Rheinbrücke. Nach der Brücke geht‘s rechts weg zum Nesslaboda und über den schmalen Pfad über die Geländerippe (direkt gegenüber der Trögli-Galerie A13) zum Viamala Besucherzentrum.


Hinweis(e)

Thusis, Rongellen und das Besucherzentrum der Viamala-Schlucht sind mit dem PostAuto erreichbar. Für Fahrplanauskünfte und weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte im Internet.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Thusis - Kreisel Süd - Übernolla - Bofel - Oberrongellen - Colra - Nesslaboda - Viamala Besucherzentrum


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

2571

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1237

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
22

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
17

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B05663)

Erste Publikation: Montag, 6. Januar 2014

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 2. März 2017

Tour publiziert von: Presented by www.viamala.ch

Tourencharakter

Distanz: 6.3 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 560 m | Abstieg: 400 m
Höchster Punkt: 1061 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Gästeinformation Viamala
Bahnhof
CH-7430 Thusis
Tel.: +41 (0)81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Fahrplanfelder Internet: www.fahrplanfelder.ch/

Verpflegungsmöglichkeiten Thusis/Heinzenberg: »

Verpflegungsmöglichkeiten Val Schons: »