Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Startpunkt dieser alpinen Gletschertour ist der Parkplatz Steingletscher. Entlang der Militärstrasse laufen Sie in südliche Richtung am Chüöbärgli vorbei und passieren dann den südöstlichen Fuss des Bockberges. Dann gelangen Sie auch schon auf den Steingletscher. Am westlichen Rand des Gletschers überqueren Sie die Spaltenzone und halten sich fortan in der Mitte des Gleschers. Beim Bockberg drehen Sie den Gletscherlauf folgend in südwestliche Richtung ab und gelangen nach etwas mehr als 500 Höhenmetern Aufstieg zur Tierberglihütte. In dieser können Sie übernachten und am nächsten Tag wahlweise den Weg entlang der Aufstiegspur zurück oder aber den Aufstieg auf den Vorderen Tierberg in Angriff nehmen.


Hinweis(e)

- Alpine Gletschertour
- Hüttenzustieg
- Auch Skitour
- Wenn möglich bereits vorhandenen Spuren folgen


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Steingletscher - Tierberglihütte - Steingletscher


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

1620

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1016

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (B04062)

Erste Publikation: Mittwoch, 10. November 2010

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 30. April 2017

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 14.6 km | Zeitbedarf: 7 h
Aufstieg: 1240 m | Abstieg: 1240 m
Höchster Punkt: 2795 m.ü.M.

Schwierigkeit WT3

Drucken, Daten

Siehe auch

Lawinenbulletin: www.slf.ch