Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Jagdstart im Viscoseareal, Parkplatz vis-à-vis der Viscosebar. 17km hügeliges Gelände, 220m Steigung verteilt vor allem auf die erste Hälfte der Strecke. Bis zur Käserei 500m südlich von Hellbühl (Kontrollposten) folgt die Strecke dem Veloland-Schweiz-Weg 3,8 und ist dementsprechend ausgeschildert. Von da gibt es eine rasante Abfahrt bis vor die Ei-Turnhalle ausserhalb Malters. Über den Brunauerboden geht es bis zum Schulhaus Blatten und dort über die Autostrassenüberführung. Schliesslich geht die Strecke dem südlichen Ufer der Kleinen Emme entlang bis nach Littau. Beim Güggel wird noch die Brücke überquert und dort die Bikes parkiert. Ca. 75min.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Viscose-Parkplatz - Spitz - Käserei Hellbühl - Ei - Schulhaus Blatten - Littau


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

14022

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2890

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
9

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Luzern

Geschichte der Tour (E04426)

Erste Publikation: Montag, 20. Mai 2013

Letzte Aktualisierung: Montag, 20. Mai 2013

Tour publiziert von: Yvonne Hofstetter