Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tour description

Diese Tour stellt an die Fahrtechnik einige Herausforderungen. Beispielsweise muss der Passo Cantonill im oberen Teil zu Fuss zurückgelegt werden. Die zahlreichen schwierigen Abfahrten lohnen sich, zumal man an einigen Stellen von wunderschönen Aussichten profitiert.


Note(s)

Der Übergang des Cantonill muss zu Fuss zurückgelegt werden. Tragestrecke von ungefähr 5 Min.
Im Bereich des Croce Portera führt die Strecke über teils abschüssiges Gelände. Tragestrecke von ungefähr 15 Min.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Eigentlich kennt man ja das Tessin, oder? Glaubten wir jedenfalls, aber es gibt noch anderes als Lugano und Locarno. Nähmlich einsame, rauhe und prächtige Täler. Dazu gehören das Bleniotal und das Val die Campo. Die Tour führt durch eine eindrückliche Schlucht auf einem Felsweg nach Campo Blenio. Der Weg ist steil und fordert das fahrerische Geschick. Richtung Pass Cantonill führt ein Teersträsschen durch prächtige Lärchewälder und durch gepflegte Rusticodörfer. Kurz vor dem Pass muss das Bike geschultert werden. Dies ist kein Problem, da der Weg gut ist. Dies gilt auch für das erste Stück runter auf der anderen Seite vom Pass. Dann gehts über Wiesenwege nach Anveuda. Von da haben wir in die Tour 204 gewechselt aus zeitlichen Gründen. Leider baut man so einen grossen Teil der Höhe auf dem Teer ab. Das letzte Teilstück führt dann über einen alten breiten und steinigen Säumerpfad retour nach Olivone
    Tendency: Im Herbst muss es ein Traum sein durch die gelb gefärbten Lärchenwälder zu biken.
    Special: Es lohnt sich, ein Abstecher ins unbekannte Tessin.



Places along the route: Olivone - Campo Blenio - Orsaira - Pradasca - Passo Cantonill - Anvéuda - Dötra - Croce Portera - Acquacalda - Camperio - Sommascona - Olivone


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

2978

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
1240

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
41

Completions

References to the tour sheet
27

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Ticino region

Tour history (000415)

First published: Sonntag, 9. März 2003

Last updated: Freitag, 9. Januar 2015

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 31.7 km | Time requirement: 4 h
Ascent: 1269 m | Descent: 1269 m
Aufstieg bei OeV-Benutzung!: 404 m
Highest point: 1940 m.a.s.l.

Difficulty S2

Printing, information