Zur Startseite
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Die Wanderung startet bei der Talstation der Luftseilbahn Lagalb und führt um den Piz Lagalb. Der Weg führt zuerst kurz ansteigend, dann relativ flach ins Val Minor hinein. Murmeltiere sind im Tal keine Seltenheit, immer wieder hört man Pfiffe oder sieht ein Tier ins Loch verschwinden. Auch die Flora ist prächtig und reichhaltig in diesem Tal. Weiter im Tal wandert man an kleinen Seen vorbei bis man an den Lej Minor gelangt. Im Gegenhang existieren heute noch Stollen, in welchen früher Erz abgebaut wurde. Diese Stollen ohne Führer zu betreten ist riskant und daher verboten. Nach der Fuorcla Minor traversiert man einen steilen Hang, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist von Vorteil. Nach dem Abschnitt kann man nun die Gegend und die Aussicht auf den Piz Cambrena geniessen. Gemütlich wandert man der Passstrasse entgegen, bleibt jedoch immer oberhalb bis der Weg wieder zur Talstation der Lagalbbahn herunter führt.


Hinweis(e)

Nicht für Familien geeignet.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Nette Wanderung im kleineren Format (ca. 3 Std) . Der Bereich vom Lej Minor bis Motta Bianca ist stark von Bikern frequentiert. Ausweichmöglichkeiten sind in diesem Steilhang selten. Der Ausblick danach ist sehr eindrücklich mit Blick auf Cambrena , Piz Bernina und dessen Gletscherwelt. Im Juli ist hier das Wollgras um die zahlreichen Seelein in voller Pracht.



Orte an der Route: Lagalb - Lej Minor - Val dal Bügliet - Lagalb


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2017)

4680

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1765

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
523

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
84

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B05448)

Erste Publikation: Mittwoch, 17. April 2013

Letzte Aktualisierung: Montag, 6. August 2018

Tour publiziert von: Presented by www.engadin.stmoritz.ch

Tourencharakter

Distanz: 9.5 km | Zeitbedarf: 3¼ h
Aufstieg: 378 m | Abstieg: 378 m
Höchster Punkt: 2480 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Engadin St. Moritz
CH-7500 St. Moritz
Tel: +41 (0)81 830 00 01
Fax: +41 (0)81 830 08 18
E-Mail: allegra@estm.ch
Internet: www.engadin.stmoritz.ch