Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

DIe heutige Etappe ist eine anstrengende Etappe, nicht wegen massiven Steigungen, aber wegen der Distanz kurz unter der Marathonstrecke. Die gute Neuigkeit, Marathonläufer schaffen die Strecke in 2-3 Stunden, wir haben einen ganzen Tag Zeit, Beginn schon vor Sonnenaufgang, und Ende hoffentlich vor dem Einnachten. Die schlechte Neuigkeit, Marathonläufer sind Spitzensportler und tragen keine Pilger-Rucksäcke. Zum Schluss nochmals eine gute Neuigkeit, die Strecke kennt praktisch keine Steigungen.
Nach dem Verlassen von Stralsund ist es noch einigermassen lebhaft, doch schon nach kurzer Zeit nehmen der Verkehr und die Überbauungen ab, und die gewohnten grossen Wasserflächen werden ersetzt durch kleinere Waldgebiete und riesige, landwirtschaftliche Anbauflächen. Hier lohnt es sich wirklich, als Landwirt mit grossen Maschinen aufzufahren.
Bis zum Etappenort Rekentin werden wir nur noch wenige grössere Siedlungen antreffen, und auch nur wenige Gesprächspartner finden, dafür aber werden erneut stillgelegte Eisenbahntrassen uns begleiten. Und hier nochmals eine gute Neuigkeit, heute werden wir über lange Strecken ungestört darüber nachdenken können, warum wir hier und heute zu Fuss über diese Flächen pilgern.


Hinweis(e)

Der Pilgerweg entlang dem Südufer der Ostsee hat verschiedene Namen, in Deutschland zum Beispiel auch «Baltisch-Westfälischer Jakobsweg». Von Polen aus ostwärts ist die Bezeichnung «Pommerscher Jakobsweg» geläufig. Wir bleiben in dieser Dokumentation beim länderübergreifenden Namen «Via Baltica», einerseits wegen der Kürze des Namens, und dann auch weil ihn Pilger nach Rom oder gar nach Jerusalem ebenfalls benutzen können.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Via Baltica: Garz/Rügen - Stralsund
Anschlussetappe: Via Baltica: Rekentin - Kölzow


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Stralsund - Frankenvorstadt - Frankenmitte - Am Umspannwerk - Voigdehagen - Wendorf - Zarrendorf - Krummenhagen Forst - Krummenhagen - Steinhagen - Jakobsdorf - Richtenberg - Franzburg - Pöglitz - Rekentin


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

1382

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
102

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
8

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Mecklenburg-Vorpommern

Geschichte der Tour (B03376)

Erste Publikation: Donnerstag, 25. Juni 2015

Letzte Aktualisierung: Freitag, 26. Juni 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH