Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Von Vézelay bis Gargilesse-Dampierre gibt es 2 Wege, nämlich einen Südweg äber Nevers und einen Nordweg über Bourges. Dieser Abschitt ist der Beginn des Nordweges, der weitgehend dem Fernwanderweg (Grande Randonnée) «GR654» entspricht. Dieser Abchnitt von Vézelay bis La Charité-Sur-Loire kann gut in 3-4 Tagesetappen aufgeteilt werden, zum Beispiel mit den Etappenorten Thurigny, Champlemy und Arbourse.
Wir wandern meist im Departement Nièvre (58) der Region Burgund und queren dabei auch den Fluss Nièvre, der diesem Departement den Namen gegeben hat. Vorher aber queren wir noch den «Canal Du Nivernais», einen Schifffahrtskanal, der im Burgund die Flusssysteme der Loire und der Seine verbindet.
Der grösste Ort auf diesem Abschnitt mit rund 1'000 Einwohner ist ist Varzy, in seiner Blütezeit so um 1860 zählte der Ort allerdings über 3'000 Einwohner. Der Etappenort La Charité-Sur-Loire ist dann allerdings mit rund 5'000 Einwohnern doch deutlich grösser. Unser Weg endet hier beim Office de Tourisme.


Hinweis(e)

Die Via Lemovicensis, in Frankreich auch «Voie de Vézelay» genannt, ist einer der Haupt-Pilgerwege in Frankreich. Er verbindet Vézelay im Burgund, schon im Mittelalter ein wichtiger Pilger-Sammelpunkt, mit Saint Jean-Pied-de-Port am französischen Fuss der Pyrenäen. Der Weg umgeht das «Massif Central» und misst rund 930 Kilometer.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Marburg-Vézelay-JW: Chablis - Vézelay
Vorgängeretappe: Franche-Comté - Vézelay: Cussy - Vézelay
Anschlussretappe: Via Lemovicensis: La Charité-Sur-Loire - Bourges


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Vézelay - Les Eglands - Forêt de Chauffour Ferriè - Les Hâtes - Maison-Dieu - L´Armance - L´Yonne - Canal Du Nivernais - Asnois - Saligny - Saint-Germain-Des-Bois - Thurigny - Cuncy-Lès-Varzy - Varzy - Église Saint-Pierre - Vaumorin - Forêt de Ronceaux - Église de Champlemy - La Nièvre - Bourras-L’Abbaye - La Maison Du Loup - Les Quenouilles - Rond-Point Des Pieds Nus - L Hôpitot - Arbourse - Mauvrain - Murlin - Le Mazou - Raveau - La Charité-Sur-Loire


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

11503

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
166

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
8

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
3

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Bourgogne

Geschichte der Tour (B08187)

Erste Publikation: Montag, 4. Januar 2016

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 14. August 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 81.5 km | Zeitbedarf: 20 h
Aufstieg: 775 m | Abstieg: 899 m
Höchster Punkt: 351 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch