Zur Startseite
Simplonadler auf der Passhöhe

Simplonadler auf der Passhöhe

Alter Spittel

Alter Spittel

Blick auf Simplon Dorf

Blick auf Simplon Dorf

Im Maschihüs

Im Maschihüs

Tourenbeschreibung

Von der Passhöhe führt der Saumpfad zum Alpstafel Niwe. Unter dem von Stockal­per erbauten «Alten Spittel» setzt sich der Wanderweg zur Niederalp fort und weiter vor­bei an der renovationsbedürftigen, vor Stockalpers Zeiten ge­bauten Sust in der Engi.

Durch reizvolle Waldweiden führt der Weg am Wei­ler Maschihüs vorbei zur napoleo­nischen Steinbogenbrücke über den Chrumm­bach. Nach dem Weiler Egga durch­quert der Saumpfad den über der De­ponie des Glet­schersturzes von 1901 gewach­senen Lärchenwald. Unter­halb der Häusergruppe Sengg senkt sich der Saum­weg über den «Dorfstutz» hin­unter nach Simplon Dorf.

Anschluss an die Postauto-Simplon-Linie an Start und Ziel sowie an verschiedenen Orten unterwegs.
Teilstück Simplonpass - Alter Spittel - Engiloch: 4.7 km, 1h.
Teilstück Engiloch - Maschihüs - Simplon Dorf: 5.2 km, 1h 30min.


Variante(n)

Variante A: Bei der Brücke über die Diveria kurz vor dem Alpstafel Chlusmatte, biegen Sie auf den rechts abbiegenden Wanderweg ein, anstatt nach Engiloch weiterzulaufen. Am Ende der Wiese steigt der Pfad durch einen kleinen Wald für 25 Minuten sehr steil hinauf auf 1960 m. Nun geht's fast flach in Richtung Süd zum alten Alpstafel Stelli mit zwei renovierten Alphütten. Von hier zieht man auf einem guten Weg hinunter zum Weiler Egga. Wenn die Zeit knapp ist, kann man die Posthaltestelle Egga benutzen. Es lohnt sich aber den letzten Teil wieder über den Stockalperweg nach Simplon Dorf zu wandern.
Diese Variante kann auch als eigenständige Wanderung gelaufen werden: Von der Bushaltestelle Engiloch (Parkmöglichkeiten für Autos) gehen Sie das kurze Wegstück in die Chlusmatte und nehmen dann den Weg wie oben beschrieben. Zeitaufwand für diese Variante von Engiloch nach Simplon Dorf: 2 1/4 h, in der Gegenrichtung 2 1/2 h.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: 1. Etappe: Brig - Simplonpass
Anschlussetappe: 3. Etappe, Variante 1: Simplon Dorf - Gondoschlucht - Gondo
3. Etappe Variante 2: Simplon Dorf - Furggu - Gondo


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Simplonpass - Alter Spittel - Maschihüs - Egga - Simplon-Dorf


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2017)

1930

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1000

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
15

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
24

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B14104)

Erste Publikation: Dienstag, 9. April 2013

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 13. September 2017

Tour publiziert von: Presented by www.brig-simplon.ch

Tourencharakter

Distanz: 9.4 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 160 m | Abstieg: 525 m
Höchster Punkt: 2008 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Brig Simplon Tourismus AG
Bahnhofstrasse 2
3900 Brig
Tel.: +41 27 921 60 30
E-Mail: info@brig-simplon.ch
Internet: www.brig-simplon.ch