Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Aussichtspunkt Hohe Winde

Aussichtspunkt Hohe Winde

Tourenbeschreibung

Vom Kloster Beinwil steigt die ViaSurprise über die Hohe Winde, dem höchsten Punkt der Rundwanderung, bis zum Vorder Erzberg. Von hier geht es oberhalb des Sunnenbergs zum Passwang und vom Restaurant Alpenblick per Postauto nach Balsthal.


Variante(n)

Variante A: Vom Vorder Erzberg können Sie alternativ via Scheltenpass und Bergwirtschaft Güggel entlang der 2. Jurakette direkt bis Balsthal wandern. Mit insgesamt fast 7 Stunden reiner Wanderzeit ist dies eine lange aber lohnende Route, die eine gute Kondition erfordert. Gute Kondition und Durchhaltevermögen sind gefragt. Die Höhenwanderung gibt Einblick in das Leben auf Sömmerungsbetrieben und Bergwirtschaften.
Variante B: Wer auf der Rundroute weiter wandern will, kann anstelle von Balsthal in Mümliswil aus dem Postauto steigen und dort übernachten. Am nächsten Tag geht’s dann weiter zur Wasserfallen.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: ViaSurprise-Rundroute: Laufen - Beinwil
Nachfolgeetappe: ViaSurprise-Rundroute: Balsthal-Wasserfallen


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Beinwil - Ebnet - Kleine Winde - Hohe Winde - Vorder Erberg - Ober Chratten - Chratteneggli - Hinter Beibelberg - Alpenblick - Balsthal


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

10446

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2478

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
70

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
103

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Solothurn

Geschichte der Tour (B04473)

Erste Publikation: Sonntag, 17. November 2013

Letzte Aktualisierung: Montag, 2. Februar 2015

Tour publiziert von: Presented by www.viasurprise.ch

Tourencharakter

Distanz: 13.4 km | Zeitbedarf: 5 h
Aufstieg: 793 m | Abstieg: 477 m
Höchster Punkt: 1204 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Information:
ViaSurprise
c/o Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel.: +41 (0)62 386 12 30
E-Mail: info@viasurprise.ch
Internet: www.viasurprise.ch