Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick auf Ruine Neu Schauenburg Richtung Frenkendo

Blick auf Ruine Neu Schauenburg Richtung Frenkendo

Tourenbeschreibung

Von Liestal mit seiner Altstadt und dem attraktiven Museum.BL verläuft dieser ViaSurprise Zubringer vorbei am 300-jährigen Hotel Bad Schauenburg, ehemaliges Heilbad, über den Aussichtspunkt der Schauenburgfluh auf die Schönmatt. Diese ist bekannt für seine ausgedehnten Obstbaumgärten, besonders zur Zeit der Kirschenblüte. Die Früchte sind im attraktiven Hofladen der Familie Balzli auch gleich erhältlich. Ab hier geht's weiter durch die Ermitage, dem grössten englischen Garten der Schweiz, vorbei am stolzen Dom von Arlesheim nach Dornach.


Variante(n)

Variante A: Ab Hof Schönmatt kann die Rundroute via Schartenflue und Gempen auch in die andere Laufrichtung nach Seewen weiter verfolgt werden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Liestal - Schilligsrain - Rosenberg - Bad Schauenburg - Hornichopf - Grobenmatt - Dornach


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

14689

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4311

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
58

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
89

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Basel

Geschichte der Tour (B04476)

Erste Publikation: Dienstag, 19. November 2013

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 1. April 2014

Tour publiziert von: Presented by www.viasurprise.ch

Tourencharakter

Distanz: 14.7 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 404 m | Abstieg: 445 m
Höchster Punkt: 658 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Information:
ViaSurprise
c/o Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel.: +41 (0)62 386 12 30
E-Mail: info@viasurprise.ch
Internet: www.viasurprise.ch