Zur Startseite
Alp Langermatte

Alp Langermatte

Freundlich, aber hart­näckig

Freundlich, aber hart­näckig

Siebe Brünne

Siebe Brünne

Tourenbeschreibung

Auf dieser Etappe reihen sich mehrere Naturschauspiele aneinander: die Engstligenfälle,
die «Sieben Brunnen» und das Orchideenparadies auf der Iffigenalp. Anspruchsvolle Bergwanderung.
Anreise: Mit den SBB nach Spiez, weiter mit der BLS nach Frutigen; mit Bus nach Adelboden und weiter zur Talstation der Engstligenalpbahn.
Rückreise: Mit Bus von der Iffigenalp nach Lenk, dort Bahnanschluss nach Zweisimmen und Spiez.


Hinweis(e)

Anstrengende, stets bergauf führende Bergwanderung. Tritt­sicherheit und Kondition erforderlich. Weiss-rot-weiss markierte Bergwege.
Stabile Bergschuhe, warme Kleidung (im Schatten der Nordwand), Zwischenverpflegung (auf dem langen Mittelstück gibt es keine Verpflegungsmöglichkeit).


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Engstligenalp - Ammertenpass - Siebe Brünne - Langermatte - Iffigenalp


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2017)

3328

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
457

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
29

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
17

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (U00169)

Erste Publikation: Dienstag, 25. August 2015

Letzte Aktualisierung: Freitag, 28. September 2018

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH