Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt unserer Pilgerwanderung auf dem voralpinen Jakobsweg ist die 150.000 EW zählende Stadt Salzburg, die ihren Namen und Bedeutung durch die ehem. Salzgewinnung und den Salzhandel erlangte. Diese Etappe von Salzburg in Österreich nach Bad Reichenhall in Deutschland findet in einer recht dicht bebauten und bevölkerten Talsohle statt – umgeben von einer Hochgebirgskulisse. Es lohnt einen Rundgang durch die historische Altstadt zu machen, die zwischen Mönchsberg und Festungsberg an der Salzach liegt. Wir verlassen durch einen Fußgängertunnel unter dem Mönchsberg die Bischofs- und Festspielstadt. Wir werden unmittelbar am Flugplatz von Salzburg vorbeikommen der den Namen seines berühmtesten Sohnes der Stadt – W.A. Mozart - trägt. Wenn wir den dicht besiedelten Ballungsraum von Salzburg verlassen haben, kommen wir durch ländliche Abschnitte, bevor wir dann kurz vor Bad Reichenhall auf deutsches Gebiet gelangen, um dann erneut in eine geschichts- und kulturträchtige Stadt zu kommen.


Hinweis(e)

Der Voralpine Jakobsweg verbindet den Österreichischen Jakobsweg mit dem Münchner Jakobsweg, durch voralpines Gebiet eben, und bietet damit eine Alternative, um von Salzburg in die Ostschweiz zu kommen. Dabei trennt sich dieser Weg von der österreichischen Hauptachse bei Bad Reichenhall und mündet bei Hohenpeissenberg in den Münchner Jakobsweg. Der Verluaf dieser Etappe ist bis nach dem Flugplatz identisch mit dem Österreichischen Jakobsweg.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Österr. Jakobsweg: Eugendorf – Hinterreit
Anschlussetappe: Voralpiner Weg: Bad Reichenhall – Höglwörth


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Salzburg - Stiegl Brauhaus - Kendler Siedlung – Schweizersiedlung – Viehausen – Gois – Walserberg – Wirtshaus – Marzoll - Oberer Höller - St Zeno - Bad Reichenhall


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

6565

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
419

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
5

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
24

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Salzburg

Geschichte der Tour (B03096)

Erste Publikation: Samstag, 13. April 2013

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 20.8 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 134 m | Abstieg: 97 m
Höchster Punkt: 529 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten