Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Vom Parkplatz flach taleinwärts erst nordwärtsdann ostwärts den Wegweisern Richtung Sonntagshorn bis zur Gschwendter Hochalm folgen. Die Alm rechts liegenlassend schwenkt man nach links auf den Südrücken des Hirschecks zu. Über diesen aufwärts zum Hirscheck. Es folgt der kurze aber steile Übergang zum nahen Vorderlahnerkopf. Vom dem mit einem kleinen Kreuz geschmückten Gipfel direkte Abfahrt durch die große Mulde zw. Vordelahnerkopf und Reifelberg. An geeigneter Stelle (auf ca.1540m) fellt man wieder an, steigt auf den Südrücken des Reifelbergs auf und folgt diesem aufwärts bis zum Gipfel. Nun Abfahrt durch das große Kar westlich des Reifelbergs bis man auf eine Forstraße trifft, der man in östliche Richtung folgt und somit wieder zur Aufstiegsroute zurückgelangt.


Variante(n)

Man kann auch vom Vorderlahnerkopf direkt abfahren oder die Tour noch mit eine Besteigung des Sonntaghorns oder dem Peitingköpfl kombinieren.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Entgegen dem Wetterbericht durchwegs sonnig und sehr mild bei hoher Schleierbewölkung, z.T. Hochnebel dennoch gute Fernsicht. überwiegend gut fahrbahrer Naßschnee aber auch kürzere Abschnitte von Firn, Harsch und Bruchharsch.
    Tendenz: Je nach Temparatur und Wetter bald Firn oder Neuschnee



Orte an der Route: Parkplatz Heutalbauer (1000m) - Angerertal - Hochalm - Hirscheck (1883m) - Vorderlahnerkopf (1909m) - Abfahrt in das Kar zw. Vorderlahnerkopf und Reifelberg bis 1540m - Reifelberg (1883m) - Abfahrt durch das Kar westlich vom Reifelberg zurück ins Angerertal - Parkplatz Heutalbauer


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

434

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
330

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
3

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
1

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Salzburg

Geschichte der Tour (E00058)

Erste Publikation: Sonntag, 26. Februar 2006

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 26. Februar 2006

Tour publiziert von: Andreas Riesner

Tourencharakter

Distanz: 10.1 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 1280 m | Abstieg: 1280 m
Höchster Punkt: 1909 m.ü.M.

Schwierigkeit 3 ZS

Drucken, Daten