Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick auf den Walensee und die Linthebene

Blick auf den Walensee und die Linthebene

Alp Garadur

Alp Garadur

Au, in Richtung Walenstadt

Au, in Richtung Walenstadt

Kurz vor Quinten

Kurz vor Quinten

Quinten

Quinten

Filzbach, Blick auf Walensee und Churfirsten

Filzbach, Blick auf Walensee und Churfirsten

Blick auf den Walensee und die Linthebene

Blick auf den Walensee und die Linthebene

Alp Garadur

Alp Garadur

Tourenbeschreibung

Im Mittelpunkt dieser Wanderung steht der fjordähnliche Walensee und die steil aufragenden Churfirsten. In der Mitte lockt das autofreie Weindörfchen Quinten mit mediterranem Klima. Eine Schifffahrt verbindet die beiden Etappen dieser Route.

Startort dieser Wanderung ist die historische «Garnisonstadt» Walenstadt. Durch den Lindenwald erreicht man die Alp Garadur. Oberhalb stechen die geologisch interessanten Churfirsten ins Auge. Aufgrund einer Überschiebung liegen hier ältere Gesteinsschichten auf jüngeren Schichten. Nach dem Abstieg durch den Wald zieht sich der Weg dem Seeufer entlang bis nach Quinten.

Quinten wird auch als Riviera der Ostschweiz bezeichnet. Geschützt durch die fast senkrechten Berge und aufgrund der Südlage herrscht ein aussergewöhnlich mildes Klima. Nebst Trauben wachsen hier auch Feigen, Kiwis und andere Südfrüchte. Auf der Schifffahrt nach Murg geniesst man die eindrückliche Perspektive auf See und Berge.

Ab Murg geht es stetig aufwärts bis nach Filzbach. Bis 1851 war der Zugang nach Filzbach nur über einen Saumpfad möglich, auf welchem auch diese Wanderung teilweise verläuft. Danach war die Strasse über den Kerenzerberg bis zur Eröffnung der Walenseestrasse 1964 die einzige Verbindung nach Walenstadt. Das Ziel der Wanderung ist in Weesen erreicht. Ein Abstecher in das Städtchen mit südlichem Flair ist lohnenswert.


Variante(n)

Variante A: Die Tour kann gut in 2 Etappen unterteilt werden. Zum Beispiel: Tag 1. Walenstadt – Murg / Tag 2. Murg – Weesen.


Hinweis(e)

Regelmässige Kursschiffe Quinten - Murg (ganzes Jahr)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Walenstadt - Garadur - Au - Quinten - Murg - Erggeli - Geissegg - Walenguflen - Obstalden - Rütegg - Filzbach - Lihn - Weesen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

3177

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4399

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
54

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
73

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B02700)

Erste Publikation: Montag, 15. Februar 2010

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 16. Juli 2015

Tour publiziert von: Presented by www.heidiland.com

Tourencharakter

Distanz: 24.1 km | Zeitbedarf: 8 h
Aufstieg: 968 m | Abstieg: 967 m
Höchster Punkt: 846 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Unterterzen
Walenseestrasse 18
CH-8882 Unterterzen
Tel: +41 (0)81 720 17 17
Fax: +41 (0)81 720 17 18
E-Mail: unterterzen@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Bestellung Wanderkarte: »

Schiffsbetrieb Walensee AG
Gostenstrasse 11
CH-8882 Unterterzen
Tel: +41 (0)81 720 34 34
Fax: +41 (0)81 720 34 36
E-Mail: info@walenseeschiff.ch
Internet: www.walenseeschiff.ch