Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
Kapelle von Betlis

Kapelle von Betlis

Seerenbach, Betlis

Seerenbach, Betlis

Weesen

Weesen

Tour description

Anspruchsvolle Bergwanderung für gute, sichere Berggänger mit bestem Schuhwerk. Die Route führt entlang der sieben Churfirsten über Schutthalden und Alpweiden.

Von der Postauto-Haltestelle Knoblisbüel folgen wir der Fahrstrasse über Hochrugg nach Schrina. Hier lohnt sich ein Abstecher zum Paxmal, ein tempelartiges Monument, 1924-1949 durch den Markenstecher Karl Bickel geschaffen. Weiter gehts nach Schwaldis. Hinter uns liegen Gamsberg und Sichelchamm, ostwärts Palfris mit der Alviergruppe und dem Falknis, dann die Grauen Hörner, die Guschagruppe, Spitzmeilen und Sächsmoor.
Wir wandern unter den schroffen Felsen der Schären durch zu den Sälser Hütten und aufwärts zur Alp Säls, von wo uns der Bergweg nach Hag – Stäfeli zur Laubegg bringt. Unterwegs überraschen uns immer wieder Tiefblicke zum im Sonnenlicht gleissenden Walensee mit dem Delta von Murg und dem Murgtal. Unterwegs überqueren wir verschiedene Runsen, die äusserst vorsichtig begangen werden müssen.
Wir steigen steil ab durch den Stösswald, dann erholen wir uns auf dem Weg nach Rüesteli, bevor wir das letzte steile Teilstück zum Fulenbach und in den Serenwald bewältigen. Hier stossen wir auf den bekannten Wanderweg Weesen – Quinten, dem wir Richtung Weesen folgen. Nach dem schattigen Seerenwald gelangen wir zu den braungebrannten Holzhäusern von Seeren und überqueren den Seerenbach, der aus schwindelnden Höhen hinunterstürzt. Über Vorderbetlis erreichen wir die Strahlegg, dann wandern wir auf dem schmalen, teilweise aus dem Fels gehauenen Strässchen nach Fly und zum bekannten Kurort Weesen.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Wir haben die Tour bei schönstem Wetter in umgekehrter Richtung unternommen. Ab Abzweiger Quinten keine anderen Wandere mehr. Absolute Einsamkeit und Natur pur - so wie wir es lieben!
    Special: Der Brunner auf Laubegg ist aktuell noch in Betrieb. Der Rucksack kann also nochmals etwas erleichtert werden.



Places along the route: Knoblisbüel (980 m) - Hochrugg (1290 m) - Schrina (1345 m) - Schwaldis (1434 m) - Säls (1540 m) - Rüesteli (918 m) - Seerenwald (730 m) - Vorder Betlis (535 m) - Betlis Strahlegg (460 m) - Höfli (450 m) - Talegg (425 m) - Weesen (424 m)


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

4720

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
4696

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
92

Completions

References to the tour sheet
71

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Hiking tours in the St.Gallen region

Tour history (B01229)

First published: Freitag, 7. September 2007

Last updated: Montag, 15. Juni 2015

Tour published by: Presented by www.sg-wanderwege.ch

Tour characteristics

Distance: 20.2 km | Time requirement: 6½ h
Ascent: 741 m | Descent: 741 m
Highest point: 1541 m.a.s.l.

Printing, information

See also

St.Galler Wanderwege
Toggenburgerstrasse 20
CH-9652 Neu St.Johann
Tel: +41 (0)71 994 29 11
Fax: +41 (0)71 994 29 11
E-Mail: info@sg-wanderwege.ch
Internet: www.sg-wanderwege.ch
Kartenmaterial: www.sg-wanderwege.ch/

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Unterterzen
Walenseestrasse 18
CH-8882 Unterterzen
Tel: +41 (0)81 720 17 17
Fax: +41 (0)81 720 17 18
E-Mail: unterterzen@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Amden & Weesen Tourismus
Dorfstrasse 22
CH-8873 Amden
Tel: +41 (0)58 228 28 30
E-Mail: tourismus@amden.ch
Internet: www.amden-weesen.ch

Bestellung Wanderkarte: »