Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Hoch zum Stoos führt uns eine steile und kurvenreiche Kiesstrasse. Der fast alpine Übergang ins Riemenstalder Tal vermag unermesslich zu beeindrucken. Lieblich und abgelegen präsentiert sich dieses Tal während der rasanten Abfahrt über die Hauptstrasse. Der Weg der Schweiz führt uns, die letzten Blicke auf den Urnersee haschend, zum Ausgangspunkt zurück.


Variante(n)

Variante A: Ab Oberschönenbuch nimmt man die Naturstrasse durch den Wald. Die Suworrowbrücke über die Muotaschlucht (alte Holzbrücke) ist sehenswert. Anschliessend mit der Standseilbahn hoch auf den Stoos (Höhendifferenzersparnis: 706 hm).
Variante B: Via Luftseilbahn von Morschach auf den Stoos (Höhendifferenzersparnis: 537 hm).


Hinweis(e)

Ab Geissbützen bis zur Alp Laubgarten folgt ein sehr steiler Anstieg und eine Herausforderung für jedermann - ca. 15 min. schieben.
Ab Wannentritt bis Uf den Gütschen ist die Strecke teilweise etwas abschüssig.
Die Fahrt mit der Standseilbahn ist für Biker angenehmer als mit der Luftseilbahn.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Zwischen Wannentritt und der Alpwirtschaft Goldplangg wurde dieses Frühjahr der Weg einwandfrei instand gestellt. Es wurde zudem ein Zaun erstellt, sodass die Kühe nun ober- resp. unterhalb des Weges grasen.
    Besonderes: Wer die Bahn auf den Stoos nehmen will, sollte die Standseilbahn Richtung Muotathal benützen. Bei der Kapelle in Oberschönenbuch zweigt eine Naturstrasse Richtung Muotathal ab und führt über die Suworrowbrücke zur Standseilbahn (ca. 3 km) Sind über 700 Höhendifferenzersparnis. Die Luftseilbahn ab Morschach mit Kabine für max. 15 Pers. ist für Fahrrad-Transporte nicht geeignet.

  • Zwischen Wannentritt und Alpwirtschaft Goldplangg praktisch nicht fahrbar. Sehr tief und sumpfig u.a. weil von Kühen zertreten. Dreckige Schuhe und dreckiges Bike unvermeidbar. Rest der Tour sehr guter Zustand.
    Tendenz: Zustand dürfte diesen Sommer nicht so schnell ändern weil die Unterlage überwiegend erdig ist und nicht schottrig.



Orte an der Route: Brunnen - Schönenbuch - Stoos - Wannentritt - Höchi - Riemenstalden - Morschach - Brunnen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

10949

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3355

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
49

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
106

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Schwyz

Geschichte der Tour (002070)

Erste Publikation: Samstag, 12. Juli 2003

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 16. Juli 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 33.7 km | Zeitbedarf: 4 h
Aufstieg: 1504 m | Abstieg: 1504 m
Höchster Punkt: 1620 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten