Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Kapelle von Vucherens

Kapelle von Vucherens

Blick auf Alpen bei Ecorche Boeuf

Blick auf Alpen bei Ecorche Boeuf

Kathedrale Lausanne

Kathedrale Lausanne

Kathedrale Lausanne

Kathedrale Lausanne

Tourenbeschreibung

Wir verlassen Moudon nochmals kurz entlang der «La Broye», folgen dann aber ab Bressonnaz einem Höhenzug zwischen den beiden Seitenbächen «Le Carouge» und «La Bressonne» - adieu La Broye. Wir kommen an den obersten Häusern von Vucherens vorbei und geniessen von der Höhe aus den Blick nicht nur auf den freiburgischen Moléson sondern auch auf die Waadtländeralpen und bei klarer Sicht sogar auf die Savoyer Alpen.
Vor Preveyres verlassen wir den Höhenzug, steigen auf einem Pfad steil ab zur Bressonne und auf der anderen Seite ebenso steil wieder auf. Dabei kommen wir an der schmucken Kapelle « La Cure» vorbei, die von Mönchen 1438 in die Schlucht gebaut wurde. Nach Epalinges kommen wir durch ein Waldgebiet auf die Höhe bei Chalet-à-Gobet, der Wasserscheide zwischen Rhein und Rhône. Hier kann also das Schicksal für befreundete Regentropfen hart zuschlagen, die einen kommen in die Nordsee, die anderen ins Mittelmeer.
Durch Vororte von Lausanne kommen wir auf verkehrsarmen Strässchen und Wanderwegen über den Aussichtspunkt «Le Signal» ins Zentrum von Lausanne - unser Track führt dort zur Kathedrale Notre Dame..


Hinweis(e)

Der «Weg der Romandie» von Romont bis nach Genf erstreckt sich über ca. 130 relativ flache Kilometer und kann z.B. in 5-7 Etappen aufgeteilt werden. Die Fortsetzung in Genf ist die Via Gebennensis.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Weg der Romandie: Romont - Moudon
Vorgängeretappe: Gantrisch/Freiburgweg: Payerne - Moudon
Anschlussetappe: Weg der Romandie: Lausanne - Allaman
Anschlussetappe: Via Francigena: Lausanne - Vevey


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Moudon - La Broye - Syens - Vucherens - Ecorchebœuf - Kapelle La Cure - Montpreveyres - Chalet à Gobet - Epalinges - Les Croisettes - Lac de Sauvabelin - Le Signal - Lausanne


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2016)

2148

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
996

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
388

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
104

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Vaud

Geschichte der Tour (B03569)

Erste Publikation: Montag, 9. November 2009

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 10. Juni 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 28.3 km | Zeitbedarf: 7½ h
Aufstieg: 529 m | Abstieg: 509 m
Höchster Punkt: 875 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

mehr zu diesem Jakobsweg-Abschnitt »