Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Wein aus dem Sarganserland

Wein aus dem Sarganserland

Tourenbeschreibung

Dass in Mels und Sargans ganz besondere Weine produziert werden, wissen Kenner. Möchten Sie gern wissen, wo die Trauben für diese Weine wachsen und wie die feinen Tropfen entstehen?

Auf dem Weinbau-Weg, der von Sargans nach Mels führt, erfahren Sie von März bis Oktober in lustvoller Weise einiges über den Wein. Der Weg ist 2,5 Kilometer lang, er führt mitten durch die Reben und über eine Wiese. Der Start ist bei der Spleekapelle in Sargans, das Ende bei den Rebbergen von Mels-Heiligkreuz. Man kann den Weg selbstverständlich auch in umgekehrter Richtung gehen.

Auf dem Weg ist vieles über Reben und Wein zu erfahren. Folgende Themen werden bearbeitet:
• Die Geschichte des Weinbaus in Mels und Sargans
• Die Reblagen
• Die Rebe
• Der Rebberg als Lebensraum
• Die Rebe im Winter
• Die Rebe im Frühling
• Die Rebe im Sommer
• Die Rebe im Herbst
• Der Erzweg
• Die Rebsorten
• Spezialitäten aus der Blauburgunder-Traube
• Die Weinbereitung
• Weinausbau und Abfüllung
• Weinvielfalt in Mels und Sargans
• Die Geschichte des Weinbaus in Mels und Sargans


Hinweis(e)

Möchten Sie auf dem Weinbau-Weg von einem Rebbauern aus Mels oder Sargans begleitet werden? Eine Führung kostet für die ersten 15 Personen 100 Franken. Jede weitere Person bezahlt sieben Franken.

Wollen Sie feine Melser oder Sarganser Weine degustieren? Eine Degustation in einem Torkel nach Ihrer Wahl dauert etwa eine Stunde. Es werden fünf Weine degustiert. Die Kosten betragen 180 Franken für zehn Personen, jede weitere Person bezahlt 15 Franken.

Möchten Sie eine Rösslifahrt vorbei an Rebbergen und durch das malerische Dorf Mels oder durch das historische Städtli Sargans geniessen? Die Rösslifahrt beinhaltet 1,5 Stunden reine Fahrzeit und eine Stunde Aufenthalt im Torkel. Die Kosten betragen pauschal pro Wagen (12 bis 14 Personen) 260 Franken.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Splee - Guler - Stadterwingert - Langstrich - Kürschnen - Höfli - Ober Heiligkreuz - Mels


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1333

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1743

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
6

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
28

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Themenpfade in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01079)

Erste Publikation: Donnerstag, 26. April 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 27. Mai 2014

Tour publiziert von: Presented by www.heidiland.com

Tourencharakter

Distanz: 3.4 km | Zeitbedarf: 1 h
Aufstieg: 160 m | Abstieg: 160 m
Höchster Punkt: 574 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Alle Angebote buchbar unter folgender Adresse (bitte frühzeitig buchen):
Heinz Lutz
Rosenstrasse 5
7320 Sargans
Tel. P: +41 (0)81 723 47 03
Tel. G: +41 (0)81 720 03 43
E-Mail: weinbauverein.mels-sargans@bluemail.ch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Bad Ragaz
Am Platz 1
CH-7310 Bad Ragaz
Tel: +41 (0)81 300 40 20
Fax: +41 (0)81 300 40 21
E-Mail: spavillage@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Bestellung Wanderkarte:
www.heidiland.com/de/aktivitaeten-erlebnisse/sommer/wandern-klettern/wanderkarte-heidiland