Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Diese konditionell anspruchsvolle Rundtour von Balsthal über den Weissenstein, Gänsbrunnen, Probstenberg und den Laupersdörfer Stierenberg lässt uns nicht viel Zeit zum Einfahren. Vorbei an der Inneren Klus und dem Schloss Alt Falkenstein geht es schon bald an den Aufstieg zur Schwengimatt am «Usserberg», dem markanten Beginn des Jurakammes westlich der Klus von Balsthal. Hier haben wir uns eine Stärkung verdient, denn die ersten 600hm sind geschafft.
Allerdings steigen wir anschliessend noch etwas weiter, um dann nach dem Hällchöpfli wieder bis zur Voderen Schmidenmatt runterzufahren, die sogar noch etwas tiefer liegt als die Schwengimatt. Es folgen jetzt noch zwei weitere Anstiege, bevor wir das Kurhaus Weissenstein erreichen. Hier dürfte erneut eine Rast sinnvoll sein, denn der Solothurner Aussichtsberg ist auch für sein Panorama sehr beliebt. Bis Gänsbrunnen, wo wir das Tal kreuzen, haben wir jetzt praktisch keine Steigungen mehr zu bewältigen.
Auf dem Rückweg nördlich des Gänsbrunnentales haben wir zu Beginn nochmals einen 300hm Aufstieg, dann rollen wir auf der welligen Höhe vorbei an einer Reihe von einladenden Berggasthöfen zurück nach Balsthal, zum Schluss mit einem rassigen Downhill.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Der erste Aufstieg im Wald ist wunderschön. Der folgende Wanderweg der Krete nach Richtung Weissenstein ist nicht jedermanns Sache. Für die Meisten ist hier schieben oder tragen angesagt. Die Einstufung mit S1 ist eher defensiv. Der zum Teil ansteigende schmale und oft leicht verblockte und mit Wurzeln gespickte Trail ist nur für sehr gute Techniker mit top Kondition fahrbar. Die beschriebenen zweiten 300 Hm, der Aufstieg zum Malsenberg sind kernig. Landschaftlich aber sicher ein Highlight. Balsthal ist das einzige Städtchen welches du auf dieser Tour durchquerst. Ansonsten einige Bauernhöfe das war es mit der Zivilisation. Die Aussicht ist grandios. Einkehrmöglichkeiten sind auch genügend unterwegs an zu treffen. Fazit: Sicher keine S1 Tour. Schuhwerk anpassen. Konditionell nicht zu unterschätzen.



Orte an der Route: Balsthal - Weissenstein - Gänsbrunnen - Balsthal


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

7110

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3097

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
44

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
40

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Solothurn

Geschichte der Tour (002466)

Erste Publikation: Dienstag, 15. Juni 2010

Letzte Aktualisierung: Freitag, 2. März 2012

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 51.6 km | Zeitbedarf: 6 h
Aufstieg: 2076 m | Abstieg: 2076 m
Höchster Punkt: 1265 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten