Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Gemütlichkeit beim Berghotel Leiterli

Gemütlichkeit beim Berghotel Leiterli

Berghotel Leiterli mit der schönen Sonnenterrasse

Berghotel Leiterli mit der schönen Sonnenterrasse

Aussicht vom Leiterli

Aussicht vom Leiterli

Wildstrubel

Wildstrubel

Winterwanderer auf dem Weg ...

Winterwanderer auf dem Weg ...

... Richtung Steinstoss

... Richtung Steinstoss

... und weiter ...

... und weiter ...

Steinstoss, der unbekannte Aussichtspunkt

Steinstoss, der unbekannte Aussichtspunkt

Lenk Bergbahnen

Lenk Bergbahnen

Tourenbeschreibung

Eine gemütliche erholsame Schneeschuhwanderung in den Höhen, in der unvergleichlichen Welt der Berge für jedermann. Die wunderschönen Berggipfel umrahmen diese Tour und bieten ein herrliches Alpenpanorama. So bezaubernd kann der Winter sein!

Das schmucke Dorf Lenk zuoberst im Simmental ist Ausgangsort dieser Schneeschuh- oder Winterwanderung. Lenk bezaubert vor allem mit seiner intakten Landschaft und strahlt mit seinem wunderschönen, im Chaletstil gebauten Häusern viel Natürlichkeit und Tradition aus.

Von Lenk bringt Sie die 6er Gondelbahn Betelberg der Lenk Bergbahnen rasch und bequem bis auf den Lenker Haus- und Familienberg Betelberg auf fast 2000 m.ü.M. Gleich bei der Bergstation steht das heimelige Berghotel Leiterli, wo das Team von Sami Kappeler gerne für Ihr Wohl sorgt. Lassen Sie sich auf der Terrasse von der Sonne verwöhnen.

Unmittelbar oberhalb des Berghotels beginnt die Schneeschuhwanderung und es steht gleich ein kurzer intensiver Aufstieg bevor. Nachdem die erste Anstrengung überwunden ist, erlangen Sie in sanftem Anstieg den wahren Gipfel des Leiterlis, wo eine herrliche Aussicht auf Sie wartet. Links geht der Weg weiter Richtung Steinstoss. Beim Steinstoss angelangt, sollten Sie ein bisschen Verweilen. Unnahbar und doch zum Greifen nah präsentiert sich dort die hochalpine Lenker Bergwelt. Weiter führt der Weg durch das Alpenpanorama und bringt Sie wieder zurück zur Bergstation der Gondelbahn, die Sie wieder ins Tal bringt.


Wichtige Punkte:

Lenk:
Lenk, der südlichst gelegene Ort der Alpennordseite, am Fusse des imposanten Wildstrubelmassivs, fasziniert durch seine Natürlichkeit. Vorteilhaft in Lenk wirken vor allem die sonnige und geschützte Lage, die auffallend Windstille und die Wärme im Vergleich zur Höhenlage.

Lenk Bergbahnen:
Die 6er Gondelbahn Betelberg bringt Sie in 20 Minuten bis auf den Betelberg.

Berghotel Leiterli:
Gleich bei der Bergstation steht auf sonniger Höhe auf fast 2000 m.ü.M. das gemütliche Berghotel Leiterli mit heimeligen Restaurant und Sonnenterrasse.

Leiterli:
Auf dem Leiterli ist der höchste Punkt dieser Wanderung erreicht und es öffnet sich ein unglaubliches Panorama.

Steinstoss:
Der etwas unbekannte Aussichtspunkt. Lassen Sie sich Zeit, die Berge, den Schnee sowie den Ausblick auf das Tal zu geniessen.


Hinweis(e)

Schneeschuhe können im Tal bei allen Sportgeschäften gemietet werden.

Da bei schlechter Witterung die Orientierung schwierig ist, sollte die Tour nur bei klaren Wetterverhältnissen unternommen werden.

Wetterumstürze treffen in der Höhe Wandernde besonders empfindlich. Ein Schutz gegen Kälte und Nässe ist darum unerlässlich. Auch gegen die intensive Sonnenbestrahlung (diese bestehen auch bei Bewölkung und eher trüber Witterung) sind Schutzmittel nötig (Sonnenbrille, Mütze und Sonnencrème).

Sollten Sie diese Tour als Winterwanderer geniessen wollen, schützt Sie gutes Schuhwerk mit griffiger Sohle vor dem Ausgleiten.

Winterwanderwege werden von Pisten und Loipen getrennt geführt. Beachten Sie die Trennung unbedingt (Unfallgefahr).


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Lenk - Betelberg - Leiterli - Steinstoss - Betelberg - Lenk


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1615

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
668

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
12

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Winterwanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B00476)

Erste Publikation: Donnerstag, 2. März 2006

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 18. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH