Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Wunderschöne Winterlandschaft

Wunderschöne Winterlandschaft

Sonne tanken auf dem Weg Richtung Gsteig

Sonne tanken auf dem Weg Richtung Gsteig

Tourenbeschreibung

Horneggli, Eggli und Wasserngrat im Blick, führt diese aussichtsreiche Gratwanderung von der Wispile hinunter ins historische Dorf Gsteig am Fusse des Col du Pillon.

Mit der Gondelbahn geht es vom verkehrsfreien Chaletdorf Gstaad bequem hinauf zur Bergstation Wispile. Der Gstaader Hausberg lockt nicht nur mit schönen Pisten, sondern bietet auch ein atemberaubendes Panorama – und bestens präparierte Winterwanderwege.

Der Panoramaweg verläuft zuerst relativ flach auf dem breiten Gratrücken der Wispile bis zum zum Chrinepass. Von hier führt der Weg, der auch von Schlittlern befahren wird, weiter talabwärts nach Gsteig. Über Wiesen und vorbei an idyllischen Waldabschnitten schlängelt sich der teils steile Weg. Stolz ragen Spitzhorn, Sanetsch, Eggli, Wasserngrat und weitere Berggipfel in den Himmel.

In Gsteig (1'200 m ü. M.), am Fusse des Col du Pillon, befindet sich das Ziel der Winterwanderung. Das unter Heimatschutz stehende Dorf liegt im tiefen Taleinschnitt der Saane, umrahmt vom Diablerets-Massiv und Sanetschgebiet. Die denkmalgeschützte Kirche und das benachbarte Hotel Bären mit seiner aufwendig bemalten Fassade, sind eines der am häufigsten fotografierten Ortsbilder der Schweiz. Zurück nach Gstaad geht es mit dem Postauto.


Hinweis(e)

Dient auch als Schlittelweg.
Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Bergbahnen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Wispile - Chrine - Gsteig


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit April 2017)

2108

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1000

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
68

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Winterwanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B05594)

Erste Publikation: Mittwoch, 13. November 2013

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 28. Februar 2018

Tour publiziert von: Presented by www.gstaad.ch

Tourencharakter

Distanz: 8.6 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 67 m | Abstieg: 794 m
Höchster Punkt: 1929 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus
Haus des Gastes
Promenade 41
CH- 3780 Gstaad
Tel.: +41 (0)33 748 81 81
Fax: +41 (0)33 748 81 83
E- Mail: info@gstaad.ch
Internet: www.gstaad.ch