Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Die Route führt von der Bergstation des Bähnchens auf einen Gratrücken bis unter den Hoch Chopf. Mit der Traverse einer Mulde, dem Beschreiten der Schneeflanke und dem Besteigen des Grates begeben Sie sich in ein Gebiet, das eine gute Lauftechnik und gute Kenntnisse im Beurteilen von Lawinensituationen erfordert. Da der Gipfel abgerundet ist, erscheint der Berg nicht spektakulär, was man von seiner zu bietenden Aussicht aber gerade nicht behaupten kann. Für den Abstieg wählen Sie die Strecke nach Süden. Über die Alp Ober Lammerbach, Nider Lammerbach und über Brunni erreicht die Spur bald die gewalzte Strasse, die nach Unterschächen führt.


Variante(n)

Variante A: Traversieren Sie die Mulde des Hoch Chopf ganz, steigen Sie die Rinne hinauf und gehen Sie südwärts Richtung Gipfel.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Wannelen - Wanneler Butzli - Wäspen - Ober Lammerbach - Nider Lammerbach - Brunni - Bad - Ribi


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4518

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
804

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
12

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
12

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Uri

Geschichte der Tour (B01437)

Erste Publikation: Mittwoch, 14. Februar 2007

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 14. Februar 2008

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 12.2 km | Zeitbedarf: 6½ h
Aufstieg: 786 m | Abstieg: 786 m
Höchster Punkt: 2345 m.ü.M.

Schwierigkeit WT4

Drucken, Daten

Siehe auch

SAC-Schneeschuh-Tourenführer Zentralschweiz
Vom Brienzer- zum Zürichsee
David Coulin
Schweizer Alpen-Club SAC (2007), www.sac-verlag.ch

Seilbahn Ribi-Wannelen: Tel, +41 (0)41 879 14 43