Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Vom Bahnhof Zürich folgt man der Tramlinie 13 bis zum Albisgüetli, wo die hier abgespeicherte Tour beginnt.

Auf schönen Wegen geht's bis nach Adliswil, dort überquert man die Sihl. Dann folgt man dem Flusslauf bis zur Abzweigung nach Hirzel. Kurze, heftige Steigung, die durch wunderschöne Passagen belohnt wird. Aussicht bis ins Berner Oberland möglich.

Am Gefängnis Bostadel vorbei steigt man hoch nach Finstersee, darauf folgt man flacheren Wegen bis zum Gubel. Wer will, kann den Berg umrunden (wie hier), ihn aber auch hinauffahren. (Schönes Kloster)


Variante(n)

Zu Beginn könnte man auch der Sihl bis zur GPS-Markierung "Strasse 26" (Abzweigung Hirzel) folgen. Man erspart sich so einige mühsame Stadtpassagen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Zürich (Albisgüetli) - Adliswil - Hirzel - Finstersee - Gubel - Unterägeri


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

502

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
7379

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
5

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
35

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Zürich

Geschichte der Tour (E00219)

Erste Publikation: Dienstag, 7. August 2007

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 7. August 2007

Tour publiziert von: Philipp Michelus

Tourencharakter

Distanz: 38.6 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 440 m | Abstieg: 440 m
Höchster Punkt: 860 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten