Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Schleitheim, Staufenberg

Schleitheim, Staufenberg

Der Klettgau, das Blauburgunderland

Der Klettgau, das Blauburgunderland

Weinlese im Blauburgunderland

Weinlese im Blauburgunderland

Weinlese oberhalb von Hallau

Weinlese oberhalb von Hallau

Tourenbeschreibung

Schwierigkeitsgrad: 1 (leicht-mittel, keine steilen An- bzw. Abstiege)
Schönheit: 3

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bushaltestelle «Gemeindehaus» in Schleitheim. Wir gehen zuerst Richtung Kirche vor und gehen an der Kreuzung nach links und die «Gass» hoch Richtung Staufenberg vorbei an der Gemeindeverwaltung. Etwa 100 m nach dem Gemeindeamt halten wir uns links und gehen die Straße «Espili» hoch dann weiter entlang «Espiligarten». Wir bleiben auf der asphaltierten Strasse und halten uns bei der ersten Verzweigung rechts. Beim zweiten Abzweig bei einer Birke gehen wir links der asphaltierten Straße entlang.

Wir kommen oben zum Waldrand und folgen diesem ein kurzes Stück bis zur nächsten Wiese. Bei der Unterstehhütte «Ländli» gehen wir nach rechts dem Hinweis «Beggingen 1 Std. 5 Min» folgend. Wir gehen immer am Waldrand entlang vorbei an einem Fernsehumsetzer und am Aussichtspunkt «Birbistel» und folgen jetzt immer den Tafeln «Wanderweg» bzw. den gelben Rauten. Beim Punkt Weißtannen gehen wir kurz vor dem Schild rechts bergab Richtung Beggingen. Wir haben jetzt nur noch einen unbefestigten Waldweg. Unten angekommen überqueren wir ein Waldsträßchen. Am Punkt «Oberer Wannenhof» vorbei gehen wir den Wanderweg Richtung Beggingen weiter.

Kurz hinter dem Punkt «Wannenhof» führt uns der Wanderweg nach rechts hinab ins Tal. Wir überqueren am Waldrand wieder einen Querweg und gehen geradeaus weiter hinab zum Bach und auf der anderen Seite wieder hinauf zum Waldrand. Der Weg führt jetzt unten an einer Böschung entlang und trifft beim Punkt 532 auf die Landstrasse, auf der wir in den Ort Beggingen hineingehen und nach der Einkehr in einem der Gasthöfe im Ort bei der Bushaltestelle «Neumühle» kurz nach einem Sägewerk in Richtung «Holzbrugg-Strickhof-Schleitheim 1 Stunde 20 Minuten» weitergehen.

Im weiteren Verlauf lassen wir uns wieder von den Schildern «Wanderweg» bzw. den gelben Rauten weiterführen. Wir haben anfangs wieder einen asphaltierten Weg und kommen nach etwa 1,8 km an einen Waldrand. Wir gehen diesen entlang hinab in die Mulde (Wald ist rechts von uns) und dann nach links am Waldrand entlang wieder hoch (Wald ist links von uns). Der Wanderweg bringt uns zum «Strickhof». Dort gehen wir auf dem asphaltierten Sträßchen nach rechts weiter. An der Ecke des Geräteschuppens haben wir die Hinweistafeln «Ostweg» «Schleitheim ASS 50 Min.». Etwa 50 m nach einem Gebüsch links des Weges zweigt der Wanderweg nach links ab Richtung Schleitheim.

Wir können jetzt entweder dem ausgeschilderten unbefestigten Wanderweg folgen oder auf dem asphaltierten Sträßchen bleiben. Beide Wege führen uns in den Ort Schleitheim hinein zurück zu unserem Ausgangspunkt.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Schleitheim (CH) - Beggingen (CH) - Schleitheim (CH)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

16029

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
758

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
14

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Schaffhausen

Geschichte der Tour (B10090)

Erste Publikation: Montag, 14. Mai 2007

Letzte Aktualisierung: Freitag, 15. Januar 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 11.1 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 301 m | Abstieg: 301 m
Höchster Punkt: 625 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Schaffhauserland Tourismus
Herrenacker 15, Postfach
CH-8201 Schaffhausen
Tel.: +41 (0)52 632 40 20
Fax: +41 (0)52 632 40 30
Internet: www.schaffhauserland.ch