Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
bei Fornex im Val d´Entremont

bei Fornex im Val d´Entremont

Blick zurück auf Orsières und Le Catogne

Blick zurück auf Orsières und Le Catogne

Les Moulins an der Dranse d´Entremont

Les Moulins an der Dranse d´Entremont

Gemeindehaus in Liddes

Gemeindehaus in Liddes

Bourg-St-Pierre

Bourg-St-Pierre

Bourg-St-Pierre

Bourg-St-Pierre

Bourg-St-Pierre

Bourg-St-Pierre

Bivouac Napoléon in Bourg-St-Pierre

Bivouac Napoléon in Bourg-St-Pierre

römischer Meilenstein in Bourg-St-Pierre

römischer Meilenstein in Bourg-St-Pierre

Tourenbeschreibung

Diese Etappe führt uns weitgehend der Dranse d´Entremont entlang hinauf nach Bourg-Saint-Pierre, dem letzten Etappenort vor dem höchsten Punkt dieser Wanderung, dem Alpenpass Grosser St. Bernhard. Auch auf dieser Etappe ist der steilste Teil des Aufstiegs schon kurz nach dem Start, denn wenn wir Montatuay erreicht haben, wird es wieder flacher, und die Steigungen somit weniger anstrengend.
Je mehr wir steigen, desto weniger Wasser führt die Dranse d´Entremont. Schon kurz nach Orsières fehlt das Wasser der Dranse de Ferret. Vor Liddes, dem einzigen greösseren Ort auf dem heutigen Abschnitt, überqueren wir den Seitenbach mit dem langen Namen «A», oder um es verständlicher auszudrücken, dem Gebirgsbach «Torrent de l´A», der aus dem Seitental «Combe de l´A» kommt. Einmal in Liddes angekommen, brauchen wir noch eine gute Stunde bis zum Etappenort Bourg-Saint-Pierre.


Hinweis(e)

Die «Via Francigena» ist einer der 3 christlichen Pilgerwege des Mittelalters, dessen Hauptachse von Canterbury in England nach Rom führt. Diese Dokumentation umfasst vorerst den Abschnitt von Pontarlier nahe der F/CH-Grenze) via Lausanne nach Rom. Auf dem Abschnitt von Orbe bis zum Pass «Grand Saint Bernard» werden wir gelegentlich auf Wegweiser «Via Fracigena» stossen, welche von dieser Dokumentation abweichen, aber beide Wege führen nach Rom.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Via Francigena: Martigny - Orsières
Anschlussetappe: Via Francigena: Bourg-St-Pierre - Grand-St-Bernard


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Orsières - Montatuay - Fornex - Drance - Liddes - Palasuit - Bourg-Saint-Pierre


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2016)

3878

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
558

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
24

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
13

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B03708)

Erste Publikation: Donnerstag, 9. Juni 2011

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 21. Juni 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH